Fossile Brennstoffe

Fossile Brennstoffe – Kohle, Erdgas und Erdöl – sind vor Millionen Jahren aus Abbauprodukten von toten Pflanzen entstanden. Der Energiegehalt basiert auf den Kohlenstoffgehalt – daher ist die Verbrennung mit relativ hoher Umweltbelastung verbunden.

Unsere Heizungen für fossile Brennstoffe bestechen durch absoluter Spitzentechnologie.
Die Fokussierung auf Technologie und den effizienten Umgang mit Energie hilft ihnen, Kosten zu senken und Ressourcen und Umwelt zu schonen.

Mit unserem Komplettangebot decken wir sicherlich alle Ansprüche an diese innovative Heiztechnik ab und finden auch für ihren Bedarf die exakt passende Lösung.

© Viessmann - Gasbrennwert-Kesselgruppe

Gas

Eine Gasheizung ist sehr effizient – d.h. die Anschaffungskosten der Kessel sind sehr günstig und brauchen aufgrund der geringen Größe selten einen eigenen Raum.
Gas-Brennwertheizungen erreichen oft einen Nutzungsgrad von nahezu 100% (zugeführte Energie → nutzbar gemachte Energie). Denn bei der Brennwerttechnik wird nicht nur die Wärme genutzt, die bei der Verbrennung von Gas entsteht, sondern zusätzlich auch die Wärme, die bei herkömmlicher Heiztechnik ungenutzt durch den Schornstein entweicht.

© Viessmann - Öl Brennwert-Kesselgruppe

Öl

Heizen mit Öl ist in unserer Region noch immer sehr verbreitet. Abhängig von den räumlichen/technischen Voraussetzungen im Heizungsraum entscheidet man zwischen genormtem Standard-Heizöl und weiteren Sorten.

Unser Öl-Heizkesselprogramm wird jedem Anspruch an eine effiziente und sparsame Heizung gerecht. Die Öl-Brennwertgeräte unserer Lieferanten bieten beste Energieausnutzung bei gleichzeitig sparsamstem Verbrauch. Und auch bei dieser modernen Brennwerttechnik wird zusätzlich wieder die Wärme genutzt, die bei herkömmlicher Heiztechnik durch den Schornstein entweicht.

Händler und Partner