Wärmeverteiler

Wärmeverteiler werden benötigt, um Räume mit angenehmer Wärme zu versehen.

Bei Warmwasserheizungen geschieht das entweder durch Raumheizkörper (Radiatoren, Konvektoren) oder sogenannten Flächenheizungen (Fußbodenheizung, Wandheizung, Deckenheizung). Ein weiteres wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl der Wärmeverteiler ist die Größe der Räume.

Fragen Sie uns – wir berechnen die benötigte Leistung und zeigen Ihnen die optimalen Standorte. Und wir zeigen Ihnen die schönsten, passenden Heizkörper verschiedener, ausgewählter Hersteller.

Heizkörper / Radiatoren

Moderne Heizkörper sind heute mehr als nur Wärmespender. Neben der Funktionalität von Heizkörpern hat das das Design eine große Bedeutung und sind so ein wesentlicher, dekorativer Teil der gesamten Inneneinrichtung.

 

Wir bieten ihnen…

Flachheizkörper von der hochwertig beschichteten brillanten Rundum-Verkleidung bis zur komplett integrierten Ventilgarnitur.

Konvektoren mit hoher Wärme- und Konvektionsleistung. Sie bilden z. B. bei großzügigen Verglasungen ein unsichtbares Wärmeschutzschild und verhindern die Ausbreitung der Kälteströmung in den Raum. Außerdem trägt der Konvektor zu einer besonders schnellen Aufheizzeit des Raumes bei. Gebogen, einfach oder mehrfach gewinkelt, gekuppelt – Konvektoren zeigen sich in ihrer Anpassungsfähigkeit an das architektonische Umfeld sehr flexibel.

Heizwände, unauffällig, ästhetisch und funktionell überzeugend im architektonischen Konzept. Als vertikale, schlanke Lösung – sauber geschlossen durch serienmäßige, seitliche Abdeckung. Oder perfekt integriert in horizontaler Ausführung – mit oder ohne elegante Abdeckung.

Design- und Badheizkörper, die hohen Wärmekomfort bieten, gleichzeitig aber auch im Raum als repräsentatives Designerstück glänzen.

Deitaillierte Informationen über alle Arten von Heizkörper, die wir ihnen anbieten können finden Sie bei unseren Lieferanten unter folgenden Links:
Stelrad
VOGEL&NOOT
KERMI

pipefitter

Flächenheizungen

Fußboden-Heizungen sind in Neubauten inzwischen schon oft Standard. Aber auch bei Sanierungen werden Flächenheizungen immer häufiger verwendet.

Die Vorteile von Wand- und Fußbödenheizung ist die ‚Unsichtbarkeit‘ des Wärmeverteilers. Die gleichmäßige Verteilung von Wärme im Raum erzeugt außerdem ein sehr angenehmes Raumklima sehr zum Wohle von Allergikern.

Händler und Partner